Beistelltisch Thon

1.427,00 

Beistelltisch von Ludwig Mies van der Rohe
Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus Jubiläums wurde de MR Beistelltisch von Ludwig Mies van der Rohe neu aufgelegt. Vermutlich entwarf der Architekt den Beistelltisch bereits 1928 für die von ihm kreierten Häuser Esters und Lange in Krefeld.

Klassiker im Bauhaus Stil
Bei der Neuinterpretation des Tisches haben sich die Designer Marcel Besau und Eva Marguerres vom Studio Besau Marguerre nahe am Original orientiert und die Eleganz des Möbelstücks geschickt herausgearbeitet. Funktionalität und Ästhetik stehen sich hier in nichts nach und machen den Tisch zu einem stilvollen Klassiker.

Mit Stahlrohrgestell und Tischplatte aus Glas oder Holz
Das Stahlrohrgestell ist besonders raffiniert unter der Tischplatte gekreuzt und in verschiedenen verchromten oder lackierten Ausführungen erhältlich. Die Tischplatte ist aus Glas oder Holz erhältlich. Zusätzlich ist der Tisch optional mit einer zweiten Ebene ausgestattet, die noch mehr Ablagefläche bietet. Bis heute hat der MR Beistelltisch nichts von seinem Bauhaus Charme verloren und setzt in jedem Ambiente zeitlos klassische Akzente.

Material: Untergestell Stahl pulverbeschichtet, Tischplatte Glas
Farbe: Transparent Grau
Abmessungen: Höhe 38 cm, Durchmesser 70 cm
Gewicht: 17,6 kg (ohne Verpackung)

Der Gesamtpreis des Konzepts mit allen Produkten ohne Versandkosten: 6186.92 €